FINANZIELLE FREIRÄUME FÜR GEWERBETREIBENDE

Einen Kredit zu beantragen ist in der heutigen Zeit eine Selbstverständlichkeit. Wenn man ein solventer Angestellter ist, ist eine Kreditaufnahme meist kein Problem, denn dann ist man bei allen Banken ein gern gesehener Kreditkunde. Anders sieht es bei Freiberuflern und Selbständigen aus, diese Personengruppen haben es schwer einen Kredit zu erhalten, denn Banken vergeben nur ungern einen Kredit für Selbständige. Bei einer selbständigen Tätigkeit gibt es keine Gewährleistung für ein regelmäßiges und ausreichendes Einkommen. Aus diesem Grund werden Selbständige und Freiberufler von Banken in der Regel als nicht kreditwürdig eingestuft, da sie keine ausreichende Bonität nachweisen können. Wenn man sich lange Wartezeiten ersparen will, um am Ende dennoch nur eine Kreditabsage zu erhalten, ist es sinnvoller sich auf dem freien Finanzmarkt nach einem Kredit für Selbständige umzusehen. Die Chance auf einen Kredit für Freiberufler und Selbständige ist bei Direkt- und Onlinebanken um einiges höher und auch Banken im Ausland oder private Geldgeber vergeben Kredite an freiberuflich oder selbständig tätige Personen.

Kredit für Selbständige mit AMICOS.DE

  • 90%
    Annahmequote
  • 92%
    Weiterempfehlungsrate
  • 100%
    Sicherheitsgarantie

Informationen zum Kredit für Selbständige

Die Absicherung des Kredits
Auf dem freien Finanzmarkt spielt die Bonität eine untergeordnete Rolle, um einen Kredit zu erhalten ist es nicht unbedingt notwendig ein regelmäßiges Einkommen nachzuweisen. Für eine Kreditvergabe ist es viel entscheidender, dass der Kreditnehmer eine Absicherung in ausreichender Höhe vorweisen kann. Diese Absicherung kann durch Sachwerte erfolgen, wie Immobilien, Grundstücke oder Autos, jedoch auch durch die Hinterlegung von Wertpapieren, Sparplänen oder Kapital bildenden Versicherungen, wie einer Lebensversicherung. Auch wenn der Kreditinteressent keine Sachwerte als Sicherheit bieten kann, ist eine Kreditaufnahme dennoch nicht ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit einen Kredit für Selbständige durch den Einsatz eines Bürgen abzusichern. Die Bürgschaft eines Verwandten, Freundes oder Geschäftspartners kann eine Kreditzusage begünstigen.
Die Umsetzung des Kredits
Für eine Kreditaufnahme muss man keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen, denn ein Kredit ist online schnell realisierbar, da das Antragsverfahren im Internet unproblematisch möglich ist. Online findet sich für jeden Anlass und für jeden Anspruch ein Kredit in beliebiger Höhe und mit unterschiedlichen Rahmenbedingungen. Da es so zahlreiche und verschiedene Kreditangebote gibt, sollte man im Vorfeld immer einen Kreditvergleich durchführen, denn die Kreditkonditionen der vielen Anbieter unterscheiden sich zum Teil enorm voneinander.
Die Auswahl des geeigneten Angebotes
Auch als Selbständiger hat man mittlerweile eine große Auswahl an Kreditangeboten, so dass man nicht das erst beste annehmen muss, sondern mit Hilfe eines Kreditvergleichs einen passenden und günstigen Kredit finden kann. Für jeden Kreditinteressenten gibt es einen geeigneten Kredit, denn man nur finden muss. Selbst wenn man auf eine rasche Auszahlung des Kredits angewiesen ist, ist es kein Problem einen Sofortkredit zu erhalten. Eine Kreditentscheidung ist schon nach wenigen Stunden möglich und eine Auszahlung binnen 24 Stunden.
Realisierung auch bei schwacher Schufa?
Auch wenn man als Selbständiger oder Freiberufler Probleme mit der Schufa hat, ist eine Kreditvergabe nicht ausgeschlossen, denn auch mit einem Negativeintrag ist es möglich einen Kredit von einer ausländischen Bank oder einem privaten Investor zu erhalten. Bei solchen Krediten sollte man lediglich die Kosten beachten, denn diese können um einiges höher ausfallen, als bei gewöhnlichen Ratenkrediten, denn die Geldgeber wollen sich gegen etwaige Ausfälle absichern. Doch in den meisten Fällen spielen die Kreditkosten eine Nebenrolle, denn die Erleichterung einen Kredit erhalten zu können ist größer. Bei einem schufafreien Kredit für Selbständige kann demnach auf eine Abfrage der Schufa- Daten verzichtet werden, zudem erfolgt auch keine Eintragung des vergebenen Kredits, so dass dieser die Bonität und Kreditwürdigkeit nicht negativ beeinflussen kann.
Die Wahl des entsprechenden Anbieters
Als Selbständiger kann man sich entweder alleine auf die Suche nach einem passenden Kredit machen oder sich Hilfe bei einem seriösen Kreditvermittler suchen, dies hat vor allem den Vorteil, dass man bei der Kreditsuche einen erfahrenen Partner an der Seite hat und so die Chance auf eine Kreditvergabe steigt. Auch wenn man einen Kredit von einem privaten Geldgeber favorisiert, kann ein Kreditvermittler helfen, denn nicht nur Banken im In- und Ausland gehören zu ihren Geschäftspartnern, sondern auch private Investoren.
Kredit für Selbständige: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,90 von 5 Punkten, basieren auf 49 abgegebenen Stimmen.
Loading...Diese Seite bewerten