PERSÖNLICHER WUNSCHKREDIT IN REKORDZEIT

Im Internet wird immer wieder damit geworben, wie einfach es ist schnell an Geld zu kommen. Wie bei den meisten Dingen, die sich zu schön anhören, um wahr zu sein, sind auch hier viele Angebote als nicht seriös einzustufen. Wenn man jedoch auf ein Angebot für einen Blitzkredit trifft, kann dieses durchaus von einem seriösen Anbieter stammen, denn ein Kredit, der schnell und unkompliziert vergeben wird erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Blitzkredit mit AMICOS.DE

  • 91%
    Annahmequote
  • 95%
    Weiterempfehlungsrate
  • 100%
    Sicherheitsgarantie

Informationen zum Blitzkredit

Die besonderen Eigenschaften
Ein Blitzkredit stellt ein Darlehen dar, das fast ebenso schnell ausgezahlt wird, wie es beantragt werden kann. In den meisten Fällen erhält man schon nach wenigen Stunden eine Kreditentscheidung und nur wenig später ist auch schon die Auszahlung der beantragten Kreditsumme möglich. Ein Blitzkredit, der auch Eil- oder Sofortkredit genannt wird, wird über das Internet beantragt. Vergeben wird diese Art von Kredit von Online- und Direktbanken, daher erfolgt die gesamte Abwicklung online und per Post, persönlicher Kontakt oder eine Kreditberatung, wie bei Filialbanken entfällt. Besonders, wenn man kurzfristig Geld benötigt und ein Kreditwunsch spontan oder aus einer finanziellen Notsituation heraus entsteht, ist ein Blitzkredit meist die beste Wahl, wenn es darum geht schnell an das benötigte Geld zu kommen. Oft wird diese Kreditform benötigt, wenn unplanmäßige Anschaffungen getätigt werden müssen, eine wichtige und teure Reparatur ansteht oder eine Rechnung schnellstmöglich bezahlt werden muss. Immer dann, wenn es schnell gehen muss und man keine Zeit für eine lange Kreditprüfung hat, ist ein Blitzkredit empfehlenswert.
Das richtige Angebot
Online gibt es mittlerweile viele Webseiten, die derartige Kredite anbieten und auch einen Kreditvergleich ermöglichen, denn das Angebot an Eilkrediten nimmt immer weiter zu, so dass ein Vergleich der Kreditangebote sinnvoll ist. Für einen Vergleich reicht es in der Regel aus, wenn man die benötigte Kreditsumme und die gewünschte Laufzeit in den Kreditrechner eingibt.
Die Voraussetzungen
Bei einem Blitzkredit handelt es sich eigentlich um einen gewöhnlichen Ratenkredit, bei dem jedoch die Kreditentscheidung und Auszahlung sehr kurzfristig erfolgen. Je nach Höhe der Kreditsumme und auch abhängig vom Anbieter ist bei einem Sofortkredit nicht immer ein Nachweis über ein Einkommen notwendig. Viele Online- und Direktbanken verzichten bei kleineren Kreditsummen auf den Nachweis über ein regelmäßiges Einkommen, bei höheren Summen werden jedoch durchaus Sicherheitsnachweise verlangt, etwa über ein ausreichendes Einkommen oder in Form eines Nachweises über Eigentum. Arbeitslose, wie auch Geringverdiener können in der Regel keinen Blitzkredit erhalten, zudem muss jeder Kreditnehmer mindestens 18 Jahre alt sein und einen festen Wohnsitz in Deutschland nachweisen.
Auskunft bei der Schufa
Wenn ein Eilkredit von einer deutschen Bank vergeben wird, ist auch eine Abfrage der Schufa-Daten Bestandteil der Kreditprüfung, diese Abfrage entscheidet unter anderem darüber, ob ein Kredit vergeben werden kann oder nicht. Liegt ein negativer Eintrag vor, ist einer Kreditvergabe meist nicht möglich, da der Kreditinteressent als nicht kreditwürdig eingestuft wird. Um dennoch einen Blitzkredit in Anspruch nehmen zu können, kann man einen Kredit ohne Schufa bei einem Kreditvermittler beantragen. Dieser vermittelt Kredite von Banken aus dem europäischen Ausland, die auf eine Abfrage der Schufa-Daten verzichten.
Was noch wichtig ist
Beantragt wird ein Blitzkredit über ein Onlineformular, das wahrheitsgemäß ausgefüllt werden muss. Je nach Anbieter und Höhe der Kreditsumme muss ein Nachweis über Arbeitsverhältnis und Einkommen erfolgen, bei vielen Sofortkrediten wird darauf jedoch verzichtet. Nach einer kurzen Kreditprüfung erfolgt die Zustellung des Kreditvertrags, dies kann per Email oder Post erfolgen. Der Kreditnehmer muss den Kreditvertrag nur noch unterschreiben und sich im Anschluss über die Vergabe der Kreditsumme freuen. Meist handelt es sich bei einem Sofortkredit um kleinere Kreditsummen, jedoch sind auch höhere Summen möglich, dann erfolgt allerdings eine genauere Kreditprüfung. Die Laufzeit kann an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden, bei kleineren Summen liegen sie meist zwischen sechs und 24 Monatsraten, es können aber auch andere Laufzeiten vereinbart werden. Vor allem wenn man auf eine möglichst geringe Monatsrate angewiesen ist, ist es ratsam eine längere Kreditlaufzeit zu wählen.
Blitzkredit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,42 von 5 Punkten, basieren auf 74 abgegebenen Stimmen.
Loading...Diese Seite bewerten